Weitere Messen in Wels
Fishing Festival
Fishing Festival 09. - 10.02.2019
Bogensportmesse
Bogensportmesse 09. - 10.02.2019
Bike Festival Austria
Bike Festival Austria 09. - 10.02.2019
auf Facebook  Teilen
 
 

Eva Dragosits Eva Dragosits
www.ichmussbacken.com

Backen ist mein Hobby. Wenn ich einige Tage nicht zum Backen komme, werde ich unruhig. Dann muss ich einfach backen.

In so einem Fall gibt es drei Möglichkeiten. Entweder durchsuche ich den Kühlschrank und die Vorratsschränke nach Backzutaten, gehe dann meine Backbücher und/oder einige Websites durch und lasse mich inspirieren. Dann ab in die Küche und los geht´s. Falls Zutaten fehlen, werden Mann oder Sohn eingespannt und zum Supermarkt geschickt – wenn nicht gerade Sonntag ist.

Oder andersrum. Ich „lese“ meine Backbücher oder klicke mich durch Websites, und plötzlich ist da ein Rezept, das ich unbedingt ausprobieren muss, jetzt, sofort. Dann ab in die Küche und los geht’s. Falls Zutaten fehlen… siehe oben.

Die dritte Möglichkeit sieht so aus. Ich gehe meine Backbücher und diverse Websites durch und sehe mindestens drei Rezepte, die mich interessieren. Ich kaufe auf Vorrat Zutaten für alle diese Rezepte, und bin dann mehrere Tage mit Backen (und Essen) beschäftigt. Zufrieden bin ich erst dann, wenn alles gebacken und verzehrt/verschenkt ist und mir neue Einfälle kommen.

Im Jahr 2007 kam dann der Schock. Es stellte sich heraus, dass ich eine Laktoseintoleranz und eine Fruktoseintoleranz habe. Ich stellte also meine Ernährung so um, dass ich trotz der Intoleranzen gut essen kann. Das war anfangs sehr schwer, ist mittlerweile aber ganz normal und einfach für mich.

Da die meisten gekauften Süßigkeiten, Kuchen und Torten Laktose enthalten, ist Backen für mich noch wichtiger geworden. Ich ändere die Rezepte so ab, dass ich das Ergebnis trotz der Intoleranzen problemlos essen kann. Geschmacklich gibt es kaum einen Unterschied zu „normalen“ Backwaren. Meine Freunde merken nie, dass meine Kuchen, Torten und Kekse mit laktosefreien Produkten gebacken wurden.

In diesem Blog stelle ich Rezepte vor, die ich so abgeändert habe, dass sie für mich trotz meiner Laktoseintoleranz und Fruktoseintoleranz funktionieren. Für Leute ohne diese Intoleranzen: Die Rezepte schmecken natürlich auch, wenn sie mit „normalen“ Zutaten zubereitet werden!


Live auf der Showbühne in Wien:
Sa, 6. Oktober um 15:00 Uhr
"Süßes Soulfood für den Herbst: Brownie-Cookies und Zimtschnecken"


Bildquelle: Eva Dragosits